Projekt Aktuelles Schülerinnen Hochschulen Unternehmen Migrant/innen-
Organisationen
Downloads

Informationen für Eltern in der Region Stuttgart/ Esslingen


neuer Informationsabend für Eltern von Schülerinnen der Oberstufe am 12. Juni 2015 an der Universität Stuttgart. Alle Infos hier.



vergangene Veranstaltungen:


„Heute Schülerin – morgen Studentin“

Info-Veranstaltung für Eltern von Schülerinnen der Oberstufe


  • Welches Studium ist das Richtige für unsere Tochter?
  • Welche MINT*-Studiengänge gibt es und was lernt man da?
  • Wie können wir das Studium finanzieren?
  • Welche Berufsperspektiven hat unsere Tochter mit einem MINT*-Studium? (*MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)


Wir laden Sie ganz herzlich zu unserer Eltern-Info-Veranstaltung ein, zu der Sie gern auch Ihre Tochter mitbringen können.


Wann?
29. November 2013, 17.00 – 20.00 Uhr

Wo? Universität Stuttgart, Keplerstraße 7 in 70174 Stuttgart, Senatssaal

      
Die Eltern-Info-Veranstaltung wird gemeinsam mit der

  • Hochschule Esslingen
  • Universität Stuttgart
  • und dem Forum der Kulturen

 organisiert und durchgeführt.



Schirmherrschaft:  Gari Pavkovic, Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart

Wir stehen für Ihre Fragen rund um das MINT-Studium zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich bitte an:

LIFE e.V., Annemarie Cordes, 030 30879833, cordes@life-online.de       

Universität Stuttgart, Beate Langer, 0711 685-84034, tbv@cg.uni-stuttgart.de



Die erste Eltern-Informations-Veranstaltung fand am 20. April 2013 im Stuttgarter Rathaus statt. Dokumentation zur Eltern-Informations-Veranstaltung


Zu folgenden Fragen haben wir informiert:

  • Welche Studienfächer kann man z.B. an der Universität Stuttgart oder der Hochschule Esslingen studieren?
  • Welche Studieninhalte werden in den MINT*-Studienfächern vermittelt und welche Voraussetzungen braucht man dafür?
  • Welche Berufe stehen hinter diesen Fächern? Welche Aussichten hat Ihre Tochter damit auf dem Arbeitsmarkt?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Studium an einer Universität, an einer
  • (Fach-) Hochschule und einem Dualen Studium?
  • Wie können junge Leute heute ihr Studium finanzieren?
  • Und natürlich zu allen Fragen, die Sie mitbringen!


Die Eltern-Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern statt:

  • Forum der Kulturen Stuttgart
  • Universität Stuttgart
  • Hochschule Esslingen
  • Schirmherrschaft:  Gari Pavkovic, Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart


Wir haben verschiedene Gäste eingeladen: 

  • Studienberater/innen der Universität Stuttgart und der Hochschule Esslingen
  • sowie einen Experten/Expertin für das Thema Finanzierung
  • ein/e Unternehmensvertreter/in
  • und vor allem: Studentinnen, die bereits erfolgreich an der Universität Stuttgart bzw. der Hochschule Esslingen studieren!

Sie hielten kurze Vorträge und standen danach direkt als Gesprächspartner/innen zur Verfügung. Mitglieder verschiedener Stuttgarter Migrantenorganisationen waren  als Kultur- und Sprachmittler/innen anwesend. 



Der inhaltliche Schwerpunkt wurde auf den sogenannten MINT-Fächern gelegt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Diese Fächer sind besonders zukunftsträchtig und bieten Ihrer Tochter sehr gute Berufsaussichten und Aufstiegschancen.

Fotonachweis: Femtec.GmbH/ Frank Eppler

Sie haben noch Fragen?
Bitte wenden Sie sich an Annemarie Cordes, LIFE e.V.  Tel. 030 / 30879833; cordes@life-online.de